Beitragsseiten

Oedenreuth ein großer imposanter Adventskalender? Ja, so ist es heuer und manch einer frägt sich wie das ganze entstanden ist. Bei einem gemütlichen Beisammensein ...

mehrerer Landfrauen wurde die Idee geboren, in dem kleinen Örtchen Oedenreuth einen sogenannten Dorf-Adventskalender zu gestalten.

Nicht wenig er als 23 Fenster und somit 23 Familien oder Singles mussten hierfür gefunden werden. Im  Zeitraum vom 1. Dezember bis 23. Dezember schmückt jeweils eine Familie ein Fenster Ihrer Wohnung weichnachtlich nach eigener Phantasie.

Am Abend des jeweiligen Abends treffen sich nun alle Dorfbewohner, Freunde und Interessierte die Zeit und Lust haben vor dem Fenster. Dann wird der Rollo geöffnet und das Fenster erstrahlt im vorweihnachtlichen Glanz. Dann liest einer der Hausbewohner ein Gedicht oder eine Geschichte vor. Danach wird sich mit Glühwein, Tee oder anderen warmen Getränken und Leckereien wie Lebkuchen, Plätzchen, Wurstsemmeln und anderem gestärkt.

Man steht dann noch gemütlich beisammen, unterhält sich bevor man dann wieder auseinandergeht ... jeder zu sich nach Hause mit der Freude auf das morgige Fenster. Dies bringt allen Beteiligten Freude und fördert spürbar das Zusammengehörigkeitsgefühl der Dorfgemeinschaft.

Besonders schön ist es, daß sich auch Adventsfenster in Trettendorf und Wimpashof befinden. 


 

Termine

Wissen was wann

in Oedenreuth läuft

Kontakt

Hier einfach

Kontakt aufnehmen

Bilder und Videos

Erinnerungen an
schöne Momente